Zusatzfach Philosophie

Das Zusatzfach Philosophie wird in der sechsten Klasse mit 3 Wochenstunden unterrichtet.

Zentrale Inhalte sind: Logik und Semiotik, aber auch erkenntnistheoretische, wissenschaftshistorische, methodische und ethisch-politische Fragestellungen. Der Philosophieunterricht an der KSB will nicht nur theoretische, sondern durchaus auch "handfeste" solide Grundlagen vermitteln. Denn was helfen - in Wissenschaft, Politik und Gesellschaft - hehre Prinzipien, wenn sie weder verstanden noch ergründet sind?

Zudem erwerben sich alle Lernenden gewisse Spezialkenntnisse in selbst gewählten philosophischen Themen. Dabei erweisen sich Latein- und Griechischkenntnisse und / oder Stärken in den Naturwissenschaften regelmässig als Vorteil.

 

Lehrplan Zusatzfach Philosophie