Erfolgreiche Beromünsterer Kantischülerin

Vom 6. bis 17. November 2017 wurde in der Schweiz zum achten Mal der Wettbewerb «Informatik-Biber» durchgeführt. Rund 16'400 Schülerinnen und Schüler nahmen am diesjährigen Nationalen Wettbewerb teil. Die besten 15 Schulen und 175 Schülerinnen und Schüler erhalten einen Preis.
Der «Informatik-Biber», der sich weltweit seit mehreren Jahren bestens etabliert ist, will das Interesse von Kindern und Jugendlichen an der Informatik wecken. Der Wettbewerb wird in der Schweiz in Deutsch, Französisch und Italienisch vom Schweizerischer Verein für Informatik in der Ausbildung (SVIA) durchgeführt und von der Hasler Stiftung unterstützt.

In der Kategorie «7./8. Schuljahr» klassierte sich Anna Fischer von der Kantonsschule Beromünster auf dem hervorragenden 8. Rang. Anna erzielte die ausgezeichnete Leistung bei insgesamt 5271 Teilnehmenden in ihrer Kategorie. Wir gratulieren Anna Fischer zum grossen Erfolg.
Anna Fischer

Anna Fischer, 2. Klasse Kantonsschule Beromünster (Foto: Denise Lüthi)