News

27.03.2020: Neue Prorektorin ab August 2020

Janina Maris Hofer

Janina Maris Hofer wird neue Prorektorin

 
Janina Maris Hofer tritt ihre Stelle am 1. August 2020 an und ersetzt die bisherige Prorektorin Flavia Steiger. Flavia Steiger wird im Teilpensum weiterhin als Fachlehrerin an der Kantonsschule Beromünster unterrichten und daneben im Bereich Coaching und Beratung tätig sein.

Janina Maris Hofer studierte Interreligiöse Studien an der Universität Bern und promovierte 2017 in Religionswissenschaft. Sie besitzt das Lehrdiplom für Maturitätsschulen in Religionslehre und Philosophie und war an zwei Berner Gymnasien als Religionslehrerin tätig.

Nach Abschluss ihrer Dissertation engagierte sie sich beruflich in Indien und danach in Ecuador in einem Entwicklungsprojekt im Bildungsbereich. Derzeit arbeitet Janina Hofer in einem Teilpensum als wissenschaftliche Assistentin an der Universität Bern. Sie ist verheiratet und wohnt zurzeit im Kanton Bern.

Janina Maris Hofer wird als Prorektorin für die Unterstufe (1. bis 3. Klassen) in pädagogischer und organisatorischer Hinsicht zuständig sein, für einen Teil der Lehrerschaft die personelle Führung übernehmen und sich als Qualitätsverantwortliche aktiv an der Qualitätssicherung und Schulentwicklung der Kantonsschule Beromünster beteiligen. Daneben wird Janina Maris Hofer in Teilen des Bereichs Infrastruktur leitend tätig sein sowie im Teilpensum das Fach Religionskunde und Ethik unterrichten.

Wir heissen Janina Maris Hofer an der Kantonsschule Beromünster herzlich willkommen!

27. März 2020, Marco Stössel, Rektor