Kantonsschule Beromünster ksberomuenster.lu. ch

Informationen zum Schuljahresstart 2020/2021

Teaserbild Präsenzunterricht Juni 2020
Das Schuljahr 2020/2021 beginnt an der Kantonsschule Beromünster am Montag, 17. August 2020. Infolge der anhaltenden Corona-Pandemie sind besondere Schutzmassnahmen zu beachten und der Schulbetrieb wird in verschiedenen Punkten anders als üblich organisiert. Wir starten auf allen Klassenstufen mit Ganzklassen im Präsenzunterricht ins neue Schuljahr.

Informationen zum Schuljahresstart 2020/2021:

Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle Klassen ab Montag, 17. August 2020, sowie die Einhaltung der Schutzkonzepte verlangt für den Schulbetrieb an der Kantonsschule Beromünster die folgenden Regelungen:


Tragepflicht für Schutzmasken:

  • In den Gängen, Treppenhäusern und Begegnungszonen (geschlossene Räume) gilt eine generelle Maskentragepflicht (Hygiene- oder Textilmasken) für alle Schülerinnen und Schüler
  • Ebenso müssen auch Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klassen im Schulzimmer eine Maske tragen, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.
  • Keine Maskenpflicht gilt im Unterricht der 1. bis 3. Klassen (Ausnahme Hauswirtschaftsunterricht) sowie in den Aussenräumen und beim Sportunterricht.
  • Die Schülerinnen und Schüler bringen ihre Masken selbst mit.

Organisation Unterricht:

  • Es gilt der ursprüngliche Stundenplan für das Schuljahr 2019/2020.
  • Der unterricht findet in fest zugeteilten Klassenzimmern (Ausnahme bei Spezialzimmern) mit einer fixen Sitzordnung statt.
  • Bei klassenübergreifenden Lektionen (Schwerpunkt-/Ergänzungsfächer, Schienenfach) sitzen die Schülerinnen und Schüler klassenweise zusammen und immer am gleichen Pult.
  • Der Instrumentalunterricht an der Kantonsschule Beromünster findet ebenso als Präsenzunterricht statt.

Verpflegung/Mittagessen:

  • Die Mensa ist ab Montag, 17. August 2020, zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet.
  • Die Mittagsverpflegung findet zeitlich gestaffelt und klassenweise an fest zugeteilten Tischen in der Mensa sowie in der Aula statt
  • Es gelten die Schutzbestimmungen von SV Schweiz.
  • Selbstverpflegung ist möglich, Mikrowellenherde stehen in der Mensa zur Verfügung (Maskentragepflicht!)
  • Bei guter Witterung kann der Pausenplatz und der Aussenraum genutzt werden (Abstandsregeln sind einzuhalten!).
  • Das Mittagessen und die Mittagsbetreuung für die 1. Klassen im Don Bosco sind gewährleistet.
  • Prüfungen und Leistungsnachweise:
  • Prüfungen und Leistungsnachweise finden gemäss der gesetzlichen Vorgaben im normalen und gewohnten Rahmen statt.

Hygiene und Reinigung:

  • Beim Haupteingang und auf jedem Stock im Hauptgebäude sowie in jedem Spezialtrakt befinden sich Desinfektionsspender.
  • In den Zimmern stehen Desinfektionsmittel und Papiertücher zur Desinfizierung zur Verfügung.
  • Die Zimmerchefinnen und Zimmerchefs veranlassen, dass die Schülerinnen und Schüler nach Verlassen eines Zimmers (Klassen- und Spezialzimmer) den eigenen Sitzplatz desinfizieren.
  • Lehrerpulte, Türklinken, Lavabo-Armaturen sowie Toilettenanlagen werden mehrmals täglich durch das Reinigungspersonal gereinigt und desinfiziert.

So schützen wir uns!

Teaserbild Plakat BAG Corona Oktober 2020 KS Beromünster
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen