Freifächer im Bereich Sport

Jazztanz
Der Jazztanz kann an der Kantonsschule Beromünster auf eine lange Tradition zurückblicken. Das Freifach umfasst neben dem eigentlichen Training, das allen Schülerinnen und Schülern offen steht, auch Tanzprojekte, z.B. zusammen mit dem Chor oder der Theatergruppe der KSB. Der Kurs richtet sich an alle tanzbegeisterten Schüler und Schülerinnen. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Wir tanzen in den Stilrichtungen Jazztanz, Modern und Streetdance und arbeiten auch im Bereich der Improvisation. Jährlich wird eine Tanzshow öffentlich präsentiert - sei es an schulinternen oder - externen Anlässen wie zum Beispiel an einem Tanzwettbewerb. Voraussetzungen sind die Begeisterung am Tanzen und die Bereitschaft, auch ausserhalb der regulären Schulzeiten sich für Projekte Zeit zu nehmen.

Highlights der letzten Jahre

  • 2011 Odyssiade: Schulprojekt zur Odysse mit Chor, Orchester und Theater
  • 2007 "MOMOsical": Schulprojekt zum Roman "Momo" von Michael Ende
  • 2005 Sportfest in Olten: Gymnastik- und Tanzwettbewerb (1. Rang)
  • 2003 SVKT Gymnastik- und Tanzwettbewerb in Brig (1. Rang)
  • 2002 Projekt mit dem Kantichor und dem Vokalensemble Luzern: "David" im KKL Luzern

Volleyball
Das Angebot richtet sich an alle Schüler und Schülerinnen der 2. bis 6. Klassen, welche Freude an der Bewegung haben, sich für Volleyball interressieren und ihre Technik entweder verbessern oder Volleyball von Grund auf erlernen wollen. Neben der Schulung der technischen Fertigkeiten kommt auch die Verbesserung der spielerischen Fähigkeiten nicht zu kurz. Zudem werden die taktischen Grundelemente des Volleyballs vermittelt.


Sport