Persönliches Netbook für postobligatorische Stufen

Der Kanton Luzern setzt im Bildungswesen einen Schwerpunkt bei der Medienkompetenz. In diesem Zusammenhang wurden die Kantonsschulen flächendeckend mit WLAN ausgerüstet, damit sowohl Schüler/-innen als auch Lehrpersonen mit eigenen portablen Endgeräten im Unterricht arbeiten können.
Seit dem Schuljahr 2015/16 werden die Schüler/-innen der postobligatorischen Stufen schrittweise in die Arbeit mit dem persönlichen Gerät eingeführt. Die Schüler/-innen werden damit sowohl im Unterricht wie auch zu Hause bei der individuellen Vor- und Nachbereitung arbeiten.
Die Geräte können Convertable Notebooks, Notebooks, MacBooks oder MacBook Air sein und müssen den Mindestanforderungen (siehe unten) entsprechen. Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 7, 8, 10 oder Mac OS X.

Mindestanforderungen:    

  • Prozessor: mindestens Intel Core i3
  • Wireless (WLAN – Adapter / Verschlüsselungen [WPA2-Enterprise / PEAP, 801.X])
  • Harddisk ab 64 GB
  • RAM Speicher ab 2GB
  • Mindestens 2 Anschlüsse für USB
  • Anschluss für externen Monitor für Präsentationen
  • Externes Gerät für persönliche Datensicherung
  • Transportschutz (Tasche, gepolsterte Hülle, spez. Notebook-Rucksack)
  • Gewicht unter 2 kg

Wichtiger Hinweis!
Über das SLUZ-Konto kann Office 365 für Mac oder Windows kostenlos bezogen und auf dem persönlichen Gerät installiert werden. Es muss keine Officeversion gekauft und installiert werden.

Bestellung 2017/2018

Folgende Angebote können mit der SLUZ-Adresse genutzt werden:

HP-Stundenten-Shop
Es muss zuerst eine Registrierung mit dem SLUZ-Konto erfolgen

Fruitstore

Studentenrabatt

Für Mac-Modelle:
DataQuest Shop
Es muss zuerst eine Registrierung mit dem SLUZ-Konto erfolgen

Für Preisvergleiche oder tagesaktuelle Aktionen eignet sich die Webseite Toppreise

Kaufberatung

Am Mittwoch, 31. Mai 2017 um 19.30 bieten wir einen freiwilligen Informationsabend an der KSB an.

Falls eine persönliche Beratung als notwendig erachtet wird, nehmen Sie bitte mit Michael Rauter Kontakt auf.
Mail: michael.rauter@edulu.ch / Tel. 079 814 17 29 oder 041 458 19 32