Kantonsschule Beromünster ksberomuenster.lu. ch

Schuljahresstart 2020/2021

Teaserbild Präsenzunterricht 2020

An der Kantonsschule Beromünster findet ab Montag, 15. Juni 2020, wieder Präsenzunterricht für alle Klassen gemäss Stundenplan statt. Auf Grund der Schutzbestimmungen infolge des Coronavirus wird er wie folgt organisiert:

  • 1. bis 3. Klassen: Präsenzunterricht in ganzen Klassen
  • 4. und 5. Klassen: Präsenzunterricht in Halbklassen

Informationen zum Präsenzunterricht ab 15. Juni 2020 für alle Klassen:

Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle Klassen ab Montag, 15. Juni 2020, sowie die Einhaltung der Schutzkonzepte verlangt für den Schulbetrieb an der Kantonsschule Beromünster die folgenden Regelungen.

Organisation Unterricht:

  • Es gilt der ursprüngliche Stundenplan für das Schuljahr 2019/2020.
  • Der unterricht findet in fest zugeteilten Klassenzimmern (Ausnahme bei Spezialzimmern) mit einer fixen Sitzordnung statt.
  • Bei klassenübergreifenden Lektionen (Schwerpunkt-/Ergänzungsfächer, Schienenfach) sitzen die Schülerinnen und Schüler klassenweise zusammen und immer am gleichen Pult.
  • Der Instrumentalunterricht an der Kantonsschule Beromünster findet ebenso wieder als Präsenzunterricht statt.

Halbklassenunterricht in den 4. und 5. Klassen:

  • Halbklasse A (1. Hälfte der Klasse):
    Montag, 15. Juni 2020, bis Freitag, 19. Juni 2020: Präsenzunterricht
    Montag, 22. Juni 2020, bis Freitag, 26. Juni 2020: Selbststudium oder Fernunterricht (je nach Auftrag der Lehrperson)
  • Halbklasse B (2. Hälfte der Klasse):
    Montag, 15. Juni 2020, bis Freitag, 19. Juni 2020: Selbststudium oder Fernunterricht (je nach Auftrag der Lehrperson)
    Montag, 22. Juni 2020, bis Freitag, 26. Juni 2020: Präsenzunterricht

Verpflegung/Mittagessen:

  • Die Mensa ist ab Mittwoch, 17. Juni 2020, für die Mittagsverpflegung von 11.30 bis 13.10 Uhr geöffnet (keine Pausenverpflegung). Es gelten die Schutzbestimmungen von SV Schweiz.
  • Für die Selbstverpflegung werden den Klassen fixe Aufenthaltsräume zugewiesen. Bei guter Witterung kann der Pausenplatz und der Aussenraum genutzt werden (Abstandsregeln sind einzuhalten!). Die Mensa steht für die Selbstverpflegung aus Platzgründen vorerst nicht zur Verfügung.
  • Das Mittagessen und die Mittagsbetreuung für die 1. Klassen im Don Bosco sind gewährleistet.

Prüfungen und Leistungsnachweise:

  • Für die 1. bis 3. Klassen finden die Leistungsnachweise gemäss ursprünglichem Prüfungsplan statt.
  • Die 4. und 5 Klassen legen die Prüfungen und Leistungskontrollen nach alternativem «Corona-Prüfungsplan» ab. Für Präsenzprüfungen mit ganzen Klassen stehen Räume zur Verfügung, die die nötigen Abstände zwischen den Schülerinnen und Schülern garantieren.

Hygiene und Reinigung:

  • Beim Haupteingang und auf jedem Stock im Hauptgebäude sowie in jedem Spezialtrakt befinden sich Desinfektionsspender.
  • In den Zimmern stehen Desinfektionsmittel und Papiertücher zur Desinfizierung zur Verfügung.
  • Die Zimmerchefinnen und Zimmerchefs veranlassen, dass die Schülerinnen und Schüler nach Verlassen eines Zimmers (Klassen- und Spezialzimmer) den eigenen Sitzplatz desinfizieren.
  • Lehrerpulte, Türklinken, Lavabo-Armaturen sowie Toilettenanlagen werden mehrmals täglich durch das Reinigungspersonal gereinigt und desinfiziert.
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen